Erfolgreicher NHC-Saisonstart beim Black Forest Cup 2018

Der Kampf um die Krone des NHC ist eröffnet und der Black Forest Cup 2018 war der Austragungsort. Zwanzig Teilnehmer gingen an den Start und am Ende konnte Jürgen Döringer den Sieg denkbar knapp mit weniger als einer halben Sekunde Vorsprung vor Olaf Heine einfahren. Den dritten Platz errang Joel Weingut mit knapp drei Sekunden Rückstand.

In Erinnerung an Tobi

Durch einen tragischen Unfall verloren wir am letzten Donnerstag den 02.11.17 einen unserer langjährigsten und beliebtesten Sportler und einen guten Freund.
Tobias Knecht war ein Unterstützer und Rennfahrer des NHC der ersten Stunde und für viele andere Handbiker oft „DER“ Konkurrent und das Maß der Dinge.
In vielen Jahren gelang es ihm immer wieder sowohl zwischendurch als auch am Ende unserer Rennsaison sich das gelbe Champion-Shirt überzuziehen und motivierte viele andere Sportler an der Serie teilzunehmen.
Der sportliche und persönliche Verlust schmerzt so sehr, dass wir es kaum in Worte fassen können.

Wir möchten unser tiefes Mitgefühl allen Betroffenen und Angehörigen von Tobi aussprechen und trauern mit ihnen.
Und das einzige, was diese schwere Zeit erträglich macht, sind die vielen tollen Momente, die wir zusammen mit Dir erleben durften. Danke, das Du so lebensfroh, energiegeladen und neugierig warst und damit unser Leben bereichert hast. Wir werden Dich immer in unseren Herzen und Erinnerungen weiterleben lassen und Dich nie vergessen. Gute Reise und Ruhe in Frieden.